Eröffnung der 12 kosmischen Sinne

Aus den kosmischen Wissens- und Heilbibliotheken
durch ÂMA ANARA

Einweihung_in_die_12_goldenen_Spiralen_der_kosmsichen_HautDie Haut verändert ihre Aufgabe, sie wird kosmisch. Unsere Haut zeigt, was unsere Seele ausdrückt. Sie atmet die kosmische Verbindung. Sie ist das Tor, das den Kosmos berührt und ihn für uns durchlässig macht. Über sie können wir den Kosmos erfahren. Ihre Beschaffenheit ist Ausdruck unserer vielen Sternenwege. 12 magische goldene kosmische Spiralen, an bestimmten Stellen auf den Körper platziert, geben uns unseren inneren göttlichen Halt zurück. Sie verbleiben dort und wirken als Heilungs- und Verbindungscode.
Ihre Kraft harmonisiert das irdische Kleid neu, öffnet es und lässt das Tor nach innen und nach außen als Pforte zu den kosmischen Bewusstseinsebenen entstehen.

Die Haut wird kosmisch. Die Schwingung der 12 kosmischen Spiralen bringt in Veränderung und erschafft eine neue Körperqualität.
Eine Transparenz entsteht, die hohe Schwingungen hineinlässt und den Körper neu ausrichtet, so dass er selbst in die Transparenz gehen kann. Die Aura verändert sich und die Schwelle der Trennung zum Körper wird durchlässig. Die Öffnung der 12 Sinne des kosmischen Menschen wird vorbereitet.
Wir lernen in diesem Seminar die 12 goldenen kosmischen Spiralen zu gebrauchen und werden sie auf unserer Haut als Code verwenden. Die Seminarteilnehmer werden in die 12 kosmischen Spiralen eingeweiht und ihre Kraft beginnt sich zu entfalten.
Dieses Seminar richtet sich an alle Menschen, die sich der Heilung eines neuen Zeitalters öffnen, um diese wundervolle Energie lichtvoll und liebevoll für sich selbst zu verwenden und anderen weiterzugeben.
Voraussetzung ist ein Herz voller Liebe zu sich selbst und dem Kosmos.

Leitung: Gabriele ElAna Riempp und Jürgen Bellon
Termin:
Samstag,02.11.2019  
Sonntag,03.11.2019  
Samstag,08.02.2020  
Sonntag,09.02.2020  
Kosten: 260 EUR je Wochenende und Teilnehmer

Bitte bringen Sie Schreibzeug, Mittagsvesper, bequeme Kleidung, einen goldenen Kosmetikstift und einen Spitzer mit.
Bitte melden Sie sich spätestens 2 Wochen vorher an.

Gabriele ElAna Riempp und Jürgen Bellon sind von ÂMA ANARA autorisiert und beauftragt dieses Wissen weiterzugeben. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter www.re-harachte.de/Seminare.